Mini Kürbis-Ziegenkäse-Quiche

Mini Kürbis-Ziegenkäse-Quiche
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Mini Kürbis-Ziegenkäse-Quiche
Nährwerte pro Person

166 kcal

9g Eiweiß

2g Kohlenhydrate

12g Fett

Diese Quiches mit Ziegenkäse sind zwar klein, aber die wahre Grösse liegt ja bekanntlich im Geschmack. Du kannst sie deinen Gästen als Protein-Quiche, als glutenfreie Quiche oder als vegetarische Variante des französischen Klassikers anbieten. Oder lass einfach den Geschmack für sich sprechen. Sei gewarnt, du wirst wahrscheinlich bei der nächsten Party als Plus 1 der Kürbis-Ziegenkäse-Quiche eingeladen sein. Dein Vorteil: Du stehst mit Sicherheit auf der VIP-Liste mit so einem Alleskönner in deinen Händen.

Schritt
Für die Mini-Quiche Ziegenkäse vermische die nu3 Fit Low Carb Pizza Backmischung mit dem Wasser und knete sie mit den Händen zu einer homogenen Teigkugel. Den Teig anschliessend fein ausrollen und Kreise mit etwa 9 cm Durchmesser ausschneiden.
Schritt
Lege die Teigkreise in Muffinförmchen und steche den Boden mit einer Gabel ein, bevor du sie für 15 Minuten bei 180°C in den Ofen schiebst.
Schritt
Schneide in der Zwischenzeit den Butternut Kürbis in kleine Würfel und dämpfe ihn, bis er weich wird.
Schritt
Schlage die Eier mit der Sojasahne auf und füge Salz und Pfeffer hinzu.
Schritt
Sind die Teigkreise fertig, kannst du den Kürbis und den Ziegenkäse auf die Förmchen verteilen. Fülle die vorbereitete Eier-Sahne-Mischung gleichmäßig in die Formen.
Schritt
Anschliessend kommt die Kürbis-Ziegenkäse-Quiche noch einmal bei 180°C für 20 Minuten in den Ofen. Fertig ist die proteinreiche, vegetarische Quiche mit Ziegenkäse.
Nährwerttabelle
Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 695 kJ / 166 kcal
Fett 12 g
Gesättigte Fettsäuren 3 g
Kohlenhydrate 3 g
ungesättigte Fettsäuren 1 g
Kohlenhydrate 2 g
Zucker 1 g
Eiweiß 9 g
Salz -
Natrium 0.1 mg
Ballaststoffe 5 g