nu3Kitchen > Dessert Rezepte > Pralinen Rezepte > Erdbeeren in Matcha Joghurt

Erdbeeren in Matcha Joghurt

Vorbereitungszeit 0
Zubereitungszeit 10 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Unsere Lieblings-Sommerfrucht mal anders
Immernoch auf der Suche nach dem perfekten Sommersnack? Wir haben genau das richtige – Erdbeeren im Matcha-Joghurt-Mantel mit knusprigen Superfoods. Schnell gemacht, leicht & fruchtig und vollgepackt mit Superfoods!
Matcha war schon allseits beliebt in 2017 und bleibt auch für 2018 ungebremst in den top Food Trends. Wir kombinieren diesen Evergreen mit frischen Erdbeeren und knusprigen Cocoa Nibs, Chia und Hanfsamen. Soviel gutes in einem einzigen Biss.
Am besten am Abend vorher zubereiten und ab ins Gefrierfach. Ein paar Minuten auftauen lassen und losschlemmen. So macht der Sommer Spass.

Nährwerte pro Portion:

Kcal

188

Eiweiss

6 g

Kohlenhydrate

11 g

Fett

12 g

Zubereitung

1 Erdbeeren waschen und trocken tupfen. 2 Joghurt, Matcha und Kokosblütensirup gut vermengen. 3 Alle Erdbeeren im Matcha Joghurt dippen und auf ein kleines Brett legen. 4 Abwechselnd Chiasamen, Hanfsamen und Cocoa Nibs drüber streuen. 5 Erdbeeren für ein paar Stunden ins Gefrierfach stellen.

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 188 kcal
Fett 12 g
Gesättigte Fettsäuren 3 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 5 g
Kohlenhydrate 11 g
Zucker 7 g
Eiweiss 6 g
Natrium -
Ballaststoffe 5 g
Pralinen Rezepte > Erdbeeren in Matcha Joghurt