Vegane Muffins mit Schokokern

Vegane Muffins mit Schokokern
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Vegane Muffins mit Schokokern
Nährwerte pro Person

185 kcal

8g Eiweiß

17g Kohlenhydrate

10g Fett

Du bist auf der Suche nach einem Rezept für vegane Schokomuffins ohne Zucker? Unsere fluffigen Muffins mit Schokokern lassen keine Wünsche offen. Ausser einem: Mehr davon! Du kannst die saftigen veganen Muffins geniessen, ohne Kalorien zählen zu müssen. Ein Snack, der deinen Tag versüsst und ohne viel Aufwand zubereitet werden kann. Zudem sind die schnellen veganen Muffins praktisch zum Mitnehmen.

Schokokern
Schritt 1
Forme aus der Protein Creme auf einem Backpapier kleine Kugeln und lege die Kugeln in den Gefrierschrank.
Muffins
Schritt 1
Vermische alle trockenen Zutaten in einer Schüssel und füge die Milch und das Apfelmus hinzu.
Schritt 2
Füge auch das geschmolzene Kokosnussöl und schliesslich die Spitze eines Teelöffels mit Natron mit einigen Tropfen Zitrone hinzu und lasse den Schaum einige Sekunden lang einwirken.
Schritt 3
Gib einen Teil der Masse in die Förmchen, setze eine gefrorene Kugel Fit Vegan Creme in die Mitte und bedecke sie mit der restlichen Masse.
Schritt 4
Backe die saftigen veganen Muffins bei 180 Grad Umluft für 25-30 Minuten.
Schritt 5
Zum Schluss kannst du die Muffins mit Kakao und Nüssen dekorieren. Guten Appetit!
Nährwerttabelle
Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 774 kJ / 185 kcal
Fett 10 g
Gesättigte Fettsäuren 5 g
Kohlenhydrate -
ungesättigte Fettsäuren -
Kohlenhydrate 17 g
Zucker 2 g
Eiweiß 8 g
Salz -
Natrium -
Ballaststoffe 5 g