Süsskartoffel-Schiffchen

Süsskartoffel-Schiffchen
Vorbereitungszeit 25 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Süsskartoffel-Schiffchen
Nährwerte pro Person

442 kcal

13g Eiweiß

44g Kohlenhydrate

25g Fett

Ob als Party-Häppchen, Beilage oder zum Dinner, diese Süsskartoffel-Schiffchen aus der Kategorie Fusion-Kitchen-Rezepte sind die perfekte Wahl. Gefüllte Süsskartoffel-Schiffchen liegen voll im Trend - unsere Variante ist vegan, glutenfrei und haben das gewisse Etwas. Viel Gemüse, eine gute Portion pflanzliches Eiweiss und die cremig-knackige nu3 Erdnussbutter sorgen für feinen Geschmack und viele Nährstoffe. Probier' unser Süsskartoffel-Schiffchen-Rezept und lass dich überzeugen.

Schritt
Für dein gesundes Fingerfood zunächst die Süsskartoffel 5-7 Minuten in kochendem Wasser blanchieren, dann schälen, in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit etwas Kokosöl von beiden Seiten anbraten.
Schritt
Anschliessend den in Scheiben geschnittenen Tofu goldbraun anbraten.
Schritt
Als nächstes die Avocado-Creme zubereiten: das Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken, Zitronensaft dazugeben und beiseite stellen.
Schritt
Den Spinat und die Paprika in einem Topf mit etwas Wasser kurz kochen.
Schritt
Dann die Kichererbsen vorbereiten: mit Paprikapulver, Rosmarin, etwas Öl und Salz in eine Backform geben und im Ofen bei 180 Grad etwa 10 Minuten knusprig backen.
Schritt
Die Kartoffelscheiben auf einem Teller verteilen, mit Salz würzen und die Avocado-Creme darauf geben. Nun den Spinat, die Paprika und die Kichererbsen verteilen und den Tofu darüber geben. Mit Sojasauce, einem Spritzer Olivenöl sowie frischen Thymianblättern abschmecken und mit einem grosszügigen Löffel Erdnussbutter verfeinern.
Nährwerttabelle
Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 1849 kJ / 442 kcal
Fett 25 g
Gesättigte Fettsäuren -
Kohlenhydrate -
ungesättigte Fettsäuren -
Kohlenhydrate 44 g
Zucker 11 g
Eiweiß 13 g
Salz -
Natrium 145 mg
Ballaststoffe -