Gelatinefrei

Gelatinefrei

Glutenfrei

Glutenfrei

Hefefrei

Hefefrei

Ohne Farbstoffe

Ohne Farbstoffe

Ohne Geschmacksverstärker

Ohne Geschmacksverstärker

Ohne Zuckerzusatz

Ohne Zuckerzusatz

Sulfatfrei

Sulfatfrei

Ohne Zuckeraustausch

Ohne Zuckeraustausch

Vegan

Vegan

Vegetarisch

Vegetarisch

Ohne Aspartam

Ohne Aspartam

Redcare Eisen Liquid Plus

von Redcare

CHF 8.50 (CHF 3.40 / 100 ml)
Inkl. MwSt & 
zzgl. Versandkosten
  • Optimal dosiertes Eisen (14 mg) in flüssiger Form

  • Kombiniert mit Vitamin C für eine verbesserte Aufnahme

  • Fruchtiger Orange-Mango-Geschmack

Lieferzeit 3-5 Werktage

Redcare Eisen Liquid Plus

CHF 8.50
Bewertungen

Redcare Eisen Liquid Plus zur Versorgung mit Eisen und B-Vitaminen

Eisen ist das am häufigsten vorkommende Spurenelement im Körper und aufgrund seiner zahlreichen Funktionen lebensnotwendig. Da es vom Organismus nicht selbst hergestellt werden kann, muss es täglich mit der Nahrung aufgenommen werden.

Einige Menschen nehmen jedoch zu wenig Eisen über die Nahrung zu sich oder haben einen erhöhten Bedarf, wie Frauen, die durch ihre Menstruation regelmässig Blut verlieren, Schwangere, Stillende oder Kinder in Wachstumsphasen. In solchen Fällen bietet sich Eisen als Nahrungsergänzung an, um einen Eisenmangel vorzubeugen oder einen bereits bestehenden Mangel wieder auszugleichen.

Eisen Liquid Plus von Redcare ist dazu ideal. Das flüssige Eisenpräparat ist rezeptfrei erhältlich und auch für Veganer*innen geeignet.

Warum benötige ich Eisen?

Eisen ist an verschiedensten Prozessen im Stoffwechsel beteiligt: Das essenzielle Spurenelement ist der zentrale Baustein des roten Blutfarbstoffs Hämoglobin, aus dem die roten Blutkörperchen bestehen. Es trägt daher zur Bildung dieser Blutkörperchen sowie zu einem normalen Sauerstofftransport im Körper bei.

Zudem spielt Eisen eine entscheidende Rolle bei der Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung und der normalen Funktion des Immunsystems. Ausserdem unterstützt das Spurenelement eine normale kognitive Funktion und leistet einen Beitrag zu einem normalen Energiestoffwechsel.

Damit Eisen seine Funktionen im Körper bestmöglich entfalten kann, ist eine hohe Bioverfügbarkeit notwendig. Diese kann durch die Kombination von Vitamin C verbessert werden. Im Präparat von Redcare ist daher Eisen mit Vitamin C und weiteren sechs Vitaminen kombiniert: Vitamin B1, Vitamin B2, Niacin, Vitamin B6, Biotin sowie Vitamin B12. Mit einer Portion trägst du bereits entscheidend zur Deckung deines Tagesbedarfs all dieser Vitamine bei.

Worauf sollte ich bei einem Eisenpräparat achten?

Aufgrund des Zusammenspiels von Eisen und Vitamin C ist bei der Auswahl eines Nahrungsergänzungsmittels mit Eisen auf die Kombination beider Mikronährstoffe zu achten – egal, ob du Eisen in flüssiger Form wie Eisentropfen oder Eisen als Supplement in Tablettenform auswählst.

Das Eisen zum Trinken von Redcare enthält beide Mikronährstoffe: Eine Portion Eisensaft (20 ml) versorgt dich neben 14 mg Eisen nämlich auch mit 60 mg Vitamin C. Das Vitamin erhöht nicht nur die Eisenaufnahme, sondern trägt ebenfalls zu einer normalen Funktion des Immunsystems sowie zur Verringerung von Müdigkeit bei.

Neben der Zusammensetzung pflanzlicher Eisenpräparate gibt es auch Unterschiede hinsichtlich der Darreichungsform. Viele Menschen fragen sich daher: Was ist besser – flüssiges Eisen oder Eisentabletten? Das hängt zum einen von der Verträglichkeit ab. Eisentabletten können Nebenwirkungen wie Magenschmerzen verursachen. Die Einnahme eines Eisenpräparats in flüssiger Form kann hier eine gute Alternative sein. Zudem lässt sich flüssiges Eisen deutlich einfacher dosieren.

Wie sollte ich den Saft dosieren und einnehmen?

Das Eisenpräparat von Redcare lässt sich dank seiner flüssigen Darreichungsform exakt dosieren und ermöglicht eine genaue Portionierung für Kinder, Erwachsene sowie Schwangere und Stillende. Der beiliegende Messbecher und der angenehm fruchtige Orangen-Mango-Geschmack erleichtern die Einnahme des Saftes.

Du fragst dich, ob Eisen überhaupt für Kinder zu empfehlen ist? Im Allgemeinen ist das flüssige Eisenpräparat auch für Kinder mit diagnostiziertem Eisenmangel geeignet. Lasse dich am besten vor der Einnahme von deinem Arzt beraten, wieviel Eisen am Tag sinnvoll für dich oder dein Kind ist und wie lange die Einnahme des Präparats zur Auffüllung der Eisenspeicher nötig sein wird.

Unsere Empfehlung: Nimm den Eisensaft unmittelbar vor einer Mahlzeit ein – am besten morgens vor deinem Frühstück. Für eine bessere Resorption achte auf einen Abstand zwischen der Einnahme und dem Genuss von Kaffee und Schwarzem Tee.