nu3Kitchen > Backen > Kuchen Rezepte > Süßkartoffel-Brownies vegan & glutenfrei

Süßkartoffel-Brownies vegan & glutenfrei

Vorbereitungszeit 60 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Du liebst Süßkartoffeln und kannst Brownies nicht widerstehen? Dann musst du unbedingt dieses Süßkartoffel-Brownies-Rezept ausprobieren! Dank der Zutaten werden die glutenfreien Brownies besonders weich, schön saftig und unheimlich schokoladig. Ganz ohne Weizenmehl, ohne Ei, ohne Butter und Haushaltszucker. Ein Muss für alle Browniefans!

Nährwerte pro Portion:

Kcal

72

Eiweiss

2 g

Kohlenhydrate

8 g

Fett

3 g

Zubereitung

1 Für die Süßkartoffel-Brownies die Süßkartoffel rundherum mit der Gabel einstechen. Anschließend ca. 45 Minuten bei 200 °C Umluft backen und abkühlen lassen. 2 Die Süßkartoffel ohne Schale mit einer Gabel zerdrücken. Anschließend mit den restlichen Zutaten vermengen. 3 Den Teig für die Brownies mit Süßkartoffeln in eine mit Backpapier ausgelegte, eckige Form (25 x 25 cm) füllen und glatt streichen. 4 Die glutenfreien Brownies bei 180 °C Umluft ca. 30-40 Minuten backen.

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 72 kcal
Fett 3 g
Gesättigte Fettsäuren 2 g
Kohlenhydrate 8 g
Zucker 5 g
Eiweiss 2 g
Natrium -
Ballaststoffe 1 g
Kuchen Rezepte > Süßkartoffel-Brownies vegan & glutenfrei