nu3Kitchen > Fitness Rezepte > Fitness Frühstück > Power dank Quark – Proteinreiches Magerquark-Rezept mit Beeren & Nüssen

Power dank Quark – Proteinreiches Magerquark-Rezept mit Beeren & Nüssen

Vorbereitungszeit 0
Zubereitungszeit 5 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Ob vor oder nach dem Training – ein Leben ohne Protein können und wollen wir uns nicht mehr vorstellen. Aber nicht nur im Shake, sondern auch in Magerquark ist Whey Protein einfach unwiderstehlich. Und weil Proteine aus Quark und Whey einfach ein Dreamteam sind, haben wir die beiden mit Erdbeeren und Nüssen kombiniert und den perfekten Start in den Tag kreiert. Damit hast du genug Power für jede Challenge!

Nährwerte pro Portion:

Kcal

476

Eiweiss

63 g

Kohlenhydrate

29 g

Fett

9 g

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 476 kcal
Fett 9 g
Gesättigte Fettsäuren -
Kohlenhydrate 29 g
Zucker 16 g
Eiweiss 63 g
Natrium 4 mg
Ballaststoffe -
Kalium 1 mg

Zubereitung

1 Den Magerquark mit dem Performance Whey und dem Wasser in einer Schüssel vermischen. 2 Danach den Agavendicksaft unterrühren. 3 Erdbeeren in kleine Stücke schneiden und zusammen mit den Superfood Trail Mix dazugeben.

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 476 kcal
Fett 9 g
Gesättigte Fettsäuren -
Kohlenhydrate 29 g
Zucker 16 g
Eiweiss 63 g
Natrium 4 mg
Ballaststoffe -
Kalium 1 mg
Fitness Frühstück > Power dank Quark – Proteinreiches Magerquark-Rezept mit Beeren & Nüssen