nu3Kitchen > Dessert Rezepte > Pfannkuchen Rezepte > Pfannkuchen mit Pilzen

Pfannkuchen mit Pilzen

Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Frische Pilze in luftigem Pfannkuchen – gefüllte Pfannkuchen mit Pilzen wie Champignons schmecken zu jeder Zeit einfach richtig gut. Die Zubereitung ist simpel: Gebackenen Pfannkuchen mit Pilzen füllen und direkt genießen. Tipp: Die herzhaften Pfannkuchen mit Pilzfüllung lassen sich gut vorbereiten!

Nährwerte pro Portion:

Kcal

442

Eiweiss

22 g

Kohlenhydrate

63 g

Fett

14 g

Zutaten

  • 2 Eier
  • 230 ml Milch
  • 150 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 350 g Champignons, braun
  • 1 EL nu3 Bio Kokosöl
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 EL Petersilie, gehackt
  • Salz und Pfeffer

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 442 kcal
Fett 14 g
Gesättigte Fettsäuren 7 g
Kohlenhydrate 63 g
Zucker 7 g
Eiweiss 22 g
Natrium 1 mg
Ballaststoffe 5 g
Cholesterin 39 mg
Kalium 90 mg

Zubereitung

1 Eier, Milch, Mehl und Salz mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verrühren. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. 2 Die Champignons putzen und halbieren. Die Zwiebel schälen, halbieren und dann in dünne Scheiben schneiden. 3 In einer Pfanne das Kokosöl erhitzen. Die Champignons bei hoher Temperatur mehrere Minuten anrösten. Dann die Zwiebeln dazugeben und weiter braten. Mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen. 4 Währenddessen aus dem Teig 4 mittelgroße Pfannkuchen backen. 5 Die Pilzfüllung auf die Pfannkuchen verteilen und diese zusammenklappen.

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 442 kcal
Fett 14 g
Gesättigte Fettsäuren 7 g
Kohlenhydrate 63 g
Zucker 7 g
Eiweiss 22 g
Natrium 1 mg
Ballaststoffe 5 g
Cholesterin 39 mg
Kalium 90 mg
Pfannkuchen Rezepte > Pfannkuchen mit Pilzen