nu3Kitchen > Low Carb Rezepte > Low Carb Pasta > Hackbällchen mit Chia und Low Carb Pasta

Hackbällchen mit Chia und Low Carb Pasta

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Nichts geht über Klopse.
Spaghetti mit Fleischbällchen, da kann fast niemand widerstehen. Wir haben den Klassiker natürlich wieder optimiert: mit mehr Protein und weniger Carbs. Chia rein, Pasta raus und dann kann’s auch schon losgehen!
Unser Tipp: am besten eine große Portion Fleischbällchen mit Chia vorkochen und mit Freunden teilen. Oder portionsweise einfrieren, und immer wieder mit Veggie Pasta oder Low Carb Nudeln kombinieren. Denn von Fleischbällchen kann man ja nie genug bekommen. Unwiderstehlich!

Nährwerte pro Portion:

Kcal

379

Eiweiss

35 g

Kohlenhydrate

14 g

Fett

14 g

Zutaten

  • 300 g Rinderhackfleisch
  • 1 rote Zwiebel, (fein gehackt)
  • 1 Karotte, (gerieben)
  • 2 TL Thymian, frisch gehackt
  • 2 TL Rosmarin, frisch gehackt
  • 1 TL Basilikum, frisch gehackt
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 TL nu3 Bio Chia-Samen
  • 1 TL nu3 Bio Kokosöl
  • 350 g nu3 Low-Carb Fettuccine
  • 150 ml passierte Tomaten
  • 2 TL Parmesan, (fein gerieben)
  • 1 Prise frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Prise Salz
  • 1 Handvoll Basilikum, (zum Garnieren)

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 379 kcal
Fett 14 g
Gesättigte Fettsäuren 7 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1 g
Einfach ungesättigte Fette 5 g
Kohlenhydrate 14 g
Zucker 14 g
Eiweiss 35 g
Natrium -
Ballaststoffe 9 g

Zubereitung

1 Das Hackfleisch mit gehackter Zwiebel, Karotte, Kräutern, Tomatenmark und Chiasamen vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mischung zu kleinen Bällchen formen. 2 Kokosöl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Die Fleischbällchen bei geringer Hitze 12 - 15 min braten, ab und zu wenden. 3 Inzwischen die Fettuccine in einem Sieb gut unter kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. 4 Die Fettuccine nach Packungsanweisung kochen. Passierte Tomaten hinzufügen und vorsichtig durchrühren. Mit den Fleischbällchen servieren und mit geriebenem Parmesan und frischen Basilikumblättchen garnieren.

nu3 Tipp

Hackbällchen mit Chia sind das perfekte Party- und Picknick-Food. Das Rezept lässt sich ganz einfach variieren mit Lamm- oder Geflügelhack, roter Chili für extra Schärfe, Harissa-Paste für mehr Würze oder frischem Knoblauch.

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 379 kcal
Fett 14 g
Gesättigte Fettsäuren 7 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1 g
Einfach ungesättigte Fette 5 g
Kohlenhydrate 14 g
Zucker 14 g
Eiweiss 35 g
Natrium -
Ballaststoffe 9 g
Low Carb Pasta > Hackbällchen mit Chia und Low Carb Pasta