nu3Kitchen > Internationale Küche > Indische Küche > Blumenkohl-Kichererbsen-Curry

Blumenkohl-Kichererbsen-Curry

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Wer vegan lebt oder einfach mal auf Fleisch verzichten möchte, der kommt an Kichererbsen nicht vorbei. Aber sie runden dein Blumenkohl-Curry nicht nur geschmacklich ab, sondern sind auch noch unglaublich gesund. Die kleinen veganen Multitalente gehören nämlich zu den Hülsenfrüchten, sind reich an Ballaststoffen und Protein.
Außerdem punktet dieses Kichererbsen-Curry auch geschmacklich - Herzhaft, würzig und perfekt, um den Feierabend nach einem langen Tag einfach zu genießen. Also, los geht’s!

Nährwerte pro Portion:

Kcal

711

Eiweiss

22 g

Kohlenhydrate

58 g

Fett

36 g

Zutaten

  • 750 g Blumenkohl, frisch oder tiefgekühlt
  • 215 g Kichererbsen, 1 Glas
  • 3 Kartoffeln, klein
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück Ingwer, ca. daumenfroß
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 TL nu3 Bio Kurkuma Pulver
  • 0,5 TL Paprikapulver
  • 1 TL Salz
  • 0,5 TL Kreuzkümmel
  • etwas Pfeffer
  • etwas Chili, nach Belieben
  • 1 EL Pflanzenöl

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 711 kcal
Fett 36 g
Gesättigte Fettsäuren 0.03 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2 g
Einfach ungesättigte Fette 1 g
Kohlenhydrate 58 g
Zucker 12 g
Eiweiss 22 g
Natrium -
Ballaststoffe 18 g

Zubereitung

1 Die Kartoffeln schälen und klein Würfeln. In etwas Wasser ca. 10 Minuten vorkochen. Den Blumenkohl nach 5 Minuten dazugeben und ebenfalls mitkochen. 2 Die Zwiebel fein hacken und in etwas Öl in einer hohen Pfanne andünsten. 3 Die Kichererbsen etwas abspülen, gut abtropfen und danach zu den Zwiebeln geben. Gepressten Knoblauch und Ingwer ebenfalls hinzufügen und alles ein paar Minuten anbraten. 4 Mit der Kokosmilch ablöschen. 5 Kartoffeln und Blumenkohl aus dem Wasser nehmen und den Blumenkohl in mundgerechte Stücken schneiden. Bei frischem Blumenkohl kann das auch vor dem Kochen gemacht werden. Anschließend beides in die Pfanne geben. 6 Das Blumenkohl-Curry mit den Gewürzen abschmecken und dann 5-10 Minuten köcheln lassen, bis es schön cremig und etwas eingedickt ist.

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 711 kcal
Fett 36 g
Gesättigte Fettsäuren 0.03 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2 g
Einfach ungesättigte Fette 1 g
Kohlenhydrate 58 g
Zucker 12 g
Eiweiss 22 g
Natrium -
Ballaststoffe 18 g
Indische Küche > Blumenkohl-Kichererbsen-Curry