nu3Kitchen > Diät-Rezepte > Abnehm-Shake-Rezepte > Almased Rezepte > Almased-Suppe mit feuriger Paprika

Almased-Suppe mit feuriger Paprika

Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Wer mehr Abwechslung in die Almased-Diät bringen möchte und es etwas schärfer mag, ist bei diesem simplen Almased-Rezept an der richtigen Adresse. Kreiere dir mit deinem Almased Pulver ganz einfach eine feurige Almased-Suppe. Wenig Zutaten und eine einfache Zubereitung machen das Abnehmen doppelt leicht. Wir wünsche dir viel Spaß beim Nachkochen dieser würzigen Paprika-Almased-Suppe.

Nährwerte pro Portion:

Kcal

455

Eiweiss

39 g

Kohlenhydrate

38 g

Fett

12 g

Zutaten

  • 1 rote Paprika
  • 150 ml fettarme Milch
  • 150 g Joghurt
  • 1 EL Paprikamark
  • 1 kleine rote Chili
  • 5 EL Almased Vitalkost, Pulver

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 455 kcal
Fett 12 g
Gesättigte Fettsäuren 3 g
Kohlenhydrate 38 g
Zucker 33 g
Eiweiss 39 g
Natrium -
Ballaststoffe 5 g

Zubereitung

1 Paprika klein schneiden und 10 Minuten kochen. 2 Chili in kleine Ringe schneiden. Gekochte Paprikastücke mit der Milch, dem Joghurt, dem Paprikamark und den Chili-Ringen vermengen und pürieren. Mit Chilipulver, Salz und Pfeffer abschmecken. 3 Almased Pulver einrühren und genießen.

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 455 kcal
Fett 12 g
Gesättigte Fettsäuren 3 g
Kohlenhydrate 38 g
Zucker 33 g
Eiweiss 39 g
Natrium -
Ballaststoffe 5 g
Almased Rezepte > Almased-Suppe mit feuriger Paprika