Wer steckt hinter Tamara Patricia?

Tamara Patricia

Ich bin Tamara, 25 Jahre alt und komme aus dem wunderschönen Österreich. Ich bin noch eine Newcomerin in der Bloggerszene, aber es macht mir mega Spaß. Da „Fitness & Food“ meine absolute Leidenschaft sind, bereitet es mir eine riesen Freude andere Menschen damit anzustecken und zu motivieren!

Wie sieht für dich ein perfekter Tag aus?

Ein perfekter Tag beinhaltet bei mir nicht Luxus und Glamour, sondern vielmehr Zeit für das zu haben, was mich erfüllt. Ok, vielleicht hätte ich eine Wohnung in Miami um immer schönes, warmes Wetter zu haben.

Ich würde am Morgen aufstehen, meinen Kaffee geniessen und mich fürs Training bereitmachen. Dabei dürfen Musik und meine nu3 BCAA Pulver nicht fehlen. Ich mag den frischen Zitrone-Geschmack – ein paar Eiswürfel dazu und es ist perfekt! Nach einem guten Training trinke ich einen Proteinshake, zuhause würde ich mir ein köstliches Frühstück mit guten Kohlenhydraten machen. Anschliessend würde ich rausgehen, positive Leute treffen und den Tag geniessen. Gutes Essen darf dabei nicht fehlen! Abends auf eine Beachparty zu gehen oder den Tag auf der Terrasse in netter Gesellschaft ausklingen lassen, würde den Tag perfekt machen.

Tamara Patricia

Was bedeutet für dich „gesunde Ernährung“? Was empfiehlst du?

Man hat nur einen Körper und den soll man wie sein höchstes Gut behandeln! Ich lege daher viel Wert auf frische Zutaten und so wenig Zucker, industriell hergestellte Zutaten sowie Zusatzstoffe wie möglich.

Beim Sport möchte ich meine volle Leistung abrufen können und auch im Alltag topfit sein, darum ist es wichtig zu wissen, wieviel Fett, Kohlenhydrate und Eiweiss mein Körper braucht. Bei Kohlenhydraten kann ich den Tipp geben: Nimm unverarbeitete Kohlenhydratquellen, wie Gemüse, Hülsenfrüchte, Vollkorngetreide sowie Pseudogetreide wie Amaranth, Quinoa und Buchweizen. Nach dem Training ist vor allem die Eiweisszufuhr ausschlaggebend, deswegen sind Eiweissshakes sehr beliebt – proteinreich und kalorienarm. nu3 hat mit dem nu3 Fit Shake ein absolut empfehlenswertes Produkt auf den Markt gebracht! Vanille-Karamell ist mein absoluter Favorit, Schoko und Erdbeere sind natürlich auch top.

Und zu Fetten kann ich nur eines sagen: Fett macht nicht fett! Fett ist lebensnotwendig, damit der Körper gut funktioniert. Ein Nuss-Mix heisst nicht umsonst „Studentenfutter“. Ich habe darum gerne den nu3 Bio Superfood Trail Mix von nu3 als Snack dabei.

Natürlich gibt es auch Ausnahmen, aber ich denke: Balance is the key!

 

Wie hältst du dich sportlich fit und welche Rolle spielt Ernährung dabei?

Ich trainiere regelmässig im Gym und eine adäquate Ernährung ist mir dabei sehr wichtig! Da ich ein Feinschmecker bin und mich nicht wie so einige Fitnessfreaks lediglich von Brokkoli, Pute und Reis ernähren will, stehe ich sehr gerne und viel in der Küche und probiere leidenschaftlich gerne neue Gerichte aus!

Ihre beiden Lieblingsrezepte

Zutaten

130 g nu3 Bio Quinoa

je 1 rote Zwiebel und Knoblauchzehe

je 1 Karotte und getrocknete Tomate

je 20 g Senf und Tomatenmark

Petersilie, Paprikapulver

je 1 TL Agar-Agar und Johannisbrotkernmehl

 

Minzdip: 150 g Sojajoghurt, Zitrone, frische Minze

 

Zubereitung

Die Quinoa nach Packungsanleitung kochen und abgiessen. In der Zwischenzeit die geschälte Zwiebel, den Knoblauch, die Karotte und die getrocknete Tomate klein hacken. Auch die Petersilie fein hacken. Alle Zutaten mit der Quinoa vermengen, grob pürieren und würzen. Aus dieser Masse kannst du nun kleine Laibchen bzw. Buletten formen. Diese in einer Pfanne mit ein wenig Öl auf jeder Seite 5 Minuten braten. Für den Dip die Minzblätter fein hacken, mit dem Saft einer Zitrone und den restlichen Zutaten verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten

250 g Süsskartoffel

100 g Dinkel-Vollkornmehl

100 g nu3 Erythrit

60 g nu3 Bio Criollo Rohkakao

1 EL nu3 Bio Flohsamenschalen

1 Packung Weinstein Backpulver

300 ml Wasser

Topping nach Belieben: vegane Schokosauce, Kokoschips, Beeren etc.

 

Zubereitung

Koche die Süsskartoffel für ca. 30 Minuten und ziehe die Schale ab. Heize den Backofen auf 200 °C (Umluft) vor. Vermische alle trockenen Zutaten gut in einer Schüssel. Die weiche Süsskartoffel mit dem Wasser pürieren, die trockenen Zutaten hinzugeben und kurz durchrühren. Den Schokoteig verteilst du nun auf 12 kleine Muffinförmchen, backst die Miniküchlein für 25 Minuten und lässt sie anschliessend abkühlen.

Vor dem Vernaschen kannst du die Schokoküchlein ganz nach Belieben toppen!

Kaufe die benötigten Zutaten bei nu3 ein!

nu3 Bio Flohsamenschalen, 260 g
  • Reich an Ballaststoffen
  • Ein natürlicher Quellstoff
  • Zum Andicken von Speisen geeignet

 

Produktdetails
CHF 10.90
(CHF 41.92 / 1 kg)
Inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Ab einem Bestellwert von CHF 60.- versenden wir in die ganze Schweiz kostenlos. Bis CHF 60.- berechnen wir CHF 5.90 für Verpackung und Versand.

Tamara & nu3

Du und nu3. Wie kam es zur Partnerschaft?

Das war wirklich ein glücklicher Zufall! Es gab ein Gewinnspiel und ich gab natürlich mein Bestes. Allerdings hatte ich wenig Hoffnung als ich sah, dass eine andere Bloggerin mit über 25.000 Abonnenten teilnimmt. Doch es kam anders…

Es dauerte nicht lange bis ich eine liebe Mail vom nu3 Team bekam. Ich war total glücklich – nicht nur, weil die Produkte selbst wirklich eine Topqualität haben oder wegen der Wichtigkeit der Nachhaltigkeit, sondern auch, weil das Team so viel Wert auf eine liebevolle Zusammenarbeit legt. Ich bin echt sehr dankbar! Meine Küche ist voll mit nu3 Produkten – und das nicht ohne Grund!

Welche nu3 Produkte sind für dich unentbehrlich und warum?

In der Küche verwende ich jeden Tag mein heiss geliebtes nu3 Bio Kokosöl, nu3 Erythrit anstatt Zucker sowie alle möglichen Superfoods. nu3 Bio Spirulina ist und bleibt dabei mein absoluter Favorit, dicht gefolgt von nu3 Bio Maca. Ich bin auch mehr als begeistert von den nu3 Smart Low Carb Saucen Probiermix – zucker- und fettfrei, aber voller Geschmack. Die Fertigsaucen sind sonst meistens mehr als nur ungesund, nun gibt es auch hier eine Lösung!

 

Und da ich viel Sport mache, gibt es Produkte, die ich einfach jeden Tag zu mir nehme:

Ich habe bei Weitem noch nicht alle Produkte ausprobiert – ABER alles, was ich bisher versucht habe, war wirklich TOP!

Werde selbst BotschafterIn von nu3!

Entdecke noch mehr Köstlichkeiten, Inspirationen und Rezepte auf unserem nu3 Instagram-Account. Möchtest du auch gerne ein tolles Rezept mit deinen Lieblingsprodukten von nu3 teilen oder sogar selbst BotschafterIn werden? Dann melde dich einfach bei uns!

Übrigens: Noch mehr Einblicke in das Leben von Tamara erhältst du hier!