Abnehmrezepte

Abnehmen und trotzdem lecker essen? Das geht: mit unseren leckeren Abnehmrezepten! Auf dem Weg zur Traumfigur gilt es vor allem, die Kalorien im Auge zu behalten. Doch das bedeutet noch lange nicht, dass der Geschmack zu kurz kommen muss: Die hier aufgeführten Rezepte zum Abnehmen enthalten leckeres Gemüse und hochwertige kalorienarme Zutaten. Sie ergeben Gerichte, die auch während der Diät jede Mahlzeit zu einer Freude werden lassen.

In diesem Blogartikel haben wir für Sie zehn Abnehmrezepte zusammengestellt. Vegetarisch, mit Fleisch oder Fisch – hier findet jeder leckere Rezepte zum Abnehmen. Damit Sie einen guten Diät-Überblick behalten, haben wir für Sie bei allen Abnehmrezepten die Kalorienzahl vermerkt. So behalten Sie die aufgenommenen Kalorien gut im Blick und können es sich mit gutem Gewissen schmecken lassen!

Die 7 besten Abnehmrezepte:

Brokkoli-Kartoffel-Auflauf

Brokkoli-Kartoffel-Auflauf

Ca. 365 kcal pro Portion

Aufläufe mit Gemüse sind beliebte Rezepte zum Abnehmen. Sie sind unkompliziert zuzubereiten, schmecken frisch und abwechslungsreich. Der kalorienarme Brokkoli-Kartoffel-Auflauf ist daher ein ideales Rezept zum Abnehmen.

Zutaten für 2 Portionen

  • 500 g Brokkoli
  • 500 g Kartoffeln
  • 2 mittelgrosse Tomaten
  • 50 g geriebenen Gouda
  • 2 Eier
  • 100 ml Milch (1,5% Fett)
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

In einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben scheiden. Brokkoli waschen und in mundgerechte Röschen teilen. Kartoffelscheiben und Brokkoli-Röschen im kochenden Wasser wenige Minuten vorgaren und anschliessend in einem Sieb abtropfen lassen. Tomaten waschen und fein würfeln. Eier und Milch verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat gut würzen. Kartoffeln und Brokkoli in die Auflaufform schichten und die gewürfelten Tomaten darüber verteilen. Anschliessend die Ei-Milch-Masse darüber geben und mit geriebenem Gouda bestreuen. Den Auflauf nun für etwa 30 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.