Lassen Sie die Pfunde purzeln: Mit dem 4-Wochen-Notfallplan!

Wer dauerhaft schlank sein will, hat einen langen Weg zu gehen. Doch was, wenn die Pfunde auch mal schneller purzeln sollen? Dann hilft unser 4-Wochen-Notfallplan! Ganz gleich, ob Sie für den Urlaub, einen wichtigen Event oder um der zu eng gewordenen Lieblingshose willen flugs Gewicht verlieren wollen: Der 4-Wochen-Notfallplan mit BEAVITA ist dafür ideal!

Verlieren Sie in nur 4 Wochen überflüssige Pfunde und legen Sie den Grundstein für eine kalorienbewusste Ernährung. Der Mahlzeitenersatz-Shake von BEAVITA ist optimal auf die Bedürfnisse während einer Diät abgestimmt und versorgt Sie während der gesamten Zeit mit wertvollen Nährstoffen – und das bei gerade mal 211 Kalorien pro Shake. Dank der leichten Vanille-Note lässt diese Diät nicht nur die Pfunde purzeln, sondern überzeugt auch geschmacklich.

Der BEAVITA 4-Wochen-Diätplan: Drei Phasen für weniger Gewicht

Der 4-Wochen-Notfallplan mit BEAVITA gliedert sich in drei Phasen. So haben Sie immer einen guten Überblick über Ihre Diät-Fortschritte.

1 Phase: Startphase


In der Startphase der BEAVITA-Diät werden zwei Mahlzeiten am Tag durch einen Vitalkost-Shake von BEAVITA ersetzt. Zusätzlich können Sie über den Tag verteilt so viel Gemüsebrühe zu sich nehmen wie Sie möchten. Wichtig ist ebenfalls, dass Sie täglich zwischen zwei und drei Liter Wasser trinken, um Ihren Körper aktiv bei der BEAVITA-Diät zu unterstützen.

2 Phase: Anpassungsphase


In der zweiten Phase der BEAVITA-Diät wird nur noch eine der drei Mahlzeiten durch einen Shake ersetzt. Die zwei anderen Mahlzeiten sollten jedoch auch hier leicht und gesund sein. Auch in den Tagen 10-14 ist es wichtig, zwischen zwei und drei Liter Wasser am Tag zu trinken. Parallel können Sie wieder so viel Gemüsebrühe zu sich nehmen, wie Sie möchten.

3 Phase: Anti-Jojo


Wenn Sie die ersten zwei Phasen der BEAVITA-Diät erfolgreich gemeistert haben, können Sie stolz auf sich sein. Von nun an steht es Ihnen frei, nach Bedarf eine Mahlzeit am Tag durch einen Shake zu ersetzen. Alternativ können Sie ihn auch zusätzlich zu drei leichten Mahlzeiten einnehmen, um Ihrem Körper die Extraportion an wertvollen Proteinen zukommen zu lassen.